Radfahren an der Schwäbischen Alb

Radrundtour über den Pass am Gairenhof/Schlat

Mittelschwere Tagestour auf Verkehrsstraßen und geteerten Radwegen. Geeignet für Rennrad, Mountainbike und Trekkingrad..

Routenbeschreibung:

Start und Zielort dieser Radtour ist Kirchheim unter Teck im Kreis Esslingen. Vom Ziegelwasen aus auf dem beschilderten Radweg Richtung Weilheim an den Stadionanlagen vorbei nach Jesingen. In Jesingen an der Kreuzung der L1200/K1265 in die Naberner Straße und gleich wieder links in die Alte Weilheimer Straße. Dem Radweg bis zur Kirche in der Stadtmitte Weilheim folgen. Wir halten uns hier in Richtung Neidlingen und zweigen an einer Gabelung links nach Gruibingen ab.


Der lange Anstieg zum Deutschen Haus hinauf erfordert einiges an Tretkraft. Ab dem höchsten Punkt am Deutschen Haus geht es hinab ins Filstal. An der Ampelkreuzung in Mühlhausen biegen wir links Richtung Mühlhausen/Stadtmitte ab und folgen dem ausgeschilderten Radweg der Filstalroute über Gosbach, Bad Ditzenbach und Deggingen bis zur Abzweigung nach Reichenbach im Täle. Jetzt überwinden wir 120 m hinauf zum Pass am Gairenhof. Die recht steile Abfahrt hinunter nach Schlat erfordert Aufmerksamkeit, ebenso die Abzweigung, die noch vor der Kirche nach links zu unserem nächsten Ziel, Eschenbach, führt. In Eschenbach wenden wir uns an der Einmündung in die Hauptstraße nach links und fahren am Fuße des Lotenberges nach Gammelshausen und auf der Hauptstraße nach Dürnau und Bad Boll. Wir durchfahren Bad Boll bis zur Ampelkreuzung an der L1214, biegen hier links ab und fahren an der folgenden Kreuzung Richtung Eckwälden. Hiermit umfahren wir das Kurzentrum, wo das Radfahren nicht erlaubt ist. Von Eckwälden nach Aichelberg schlängelt sich ein Sträßchen hinauf nach Aichelberg. Die nun folgende kurvenreiche Abfahrt bringt uns zurück ins Albvorland. Nun geht es entlang der Straße nach Holzmaden, am Ende rechts ab nach Ohmden und gleich nach dem 18%igen Gefälle links dem Radweg nach Kirchheim/Jesingen folgend in das Wiestal hinein. In Jesingen fahren wir wieder zurück zu unserem Ausgangspunkt in Kirchheim.

 Streckenverlauf:


Klicken Sie auf die Schaltfläche Details, um weitere Informationen zu erhalten.

Übersicht

Höhenprofil

Strecke:

Kirchheim/T. - Weilheim - Gruibingen - Reichenbach i.T. - Schlat - Boll - Aichelberg - Kirchheim/T.

Daten:

Länge: ca. 60 km
Fahrzeit: 2,5 bis 3,5 Std.
Höhenmeter: ca. 620 m

Anforderung:

Mittelschwere abwechslungsreiche Tagestour auf Verkehrsstraßen und geteerten Radwegen.

Parkmöglichkeit:

Kirchheim/T., Parkplatz Ziegelwasen
Koordinaten: N 48°39'01" / O 9°27'26''

Einkehr:

GPS-Daten:

GPX-Track
OVL-Format
Fugawi-Format


Sport ist ihre Leidenschaft

Der Outdoorspezialist Teamalpin GmbH arbeitet als traditionsbewusstes Familienunternehmen bereits in der 3. Generation. "Mit Liebe zum Sport, mit Respekt vor der Natur und ehrlicher Kompetenz zum Kunden" überzeugt das Team als "fairer und preisbewusster" Partner.

Deuter Rucksäcke bis zu 30% reduziert

Lagerverkauf: Teamalpin GmbH, Dorfstrasse 11, 83379 Weibhausen





Urlaubsportale: 

Logo 88x31     www.bergeundmeer.de