Winterwandern im Allgäu

Ofterschwanger Sonnenplateaurunde

Es muss ja nicht immer Skifahren, Snowboarden oder Skilanglaufen sein ...

Winterwanderweg Ofterschwang Pferdekoppel bei Muderbolz Boxer im Schnee Hera springt ausgelassen durch den Schnee Winterwanderweg Ofterschwang Sonnenlicht im winterlichen Wald

Wegbeschreibung:

In dem Wandergebiet zwischen Ofterschwang und Bolsterlang finden Sie zahlreiche geräumte Winterwanderwege für traumhaft schöne Spaziergänge durch die idyllischen Hörnerdörfer, durch verschneite Wälder und mit herrlichen Ausblicken auf die umliegende Bergwelt. Eine leichte, aber ausdauernde Wanderung über das Sonnenplateau möchten wir in diesem Beitrag gerne vorstellen.


Es muss ja nicht immer Skifahren, Snowboarden oder Skilanglaufen sein ... Beim Winterwandern kann auch der Hundebesitzer die herrliche Gegend mit traumhaften Ausblicken auf die umliegenden Berge in der kalten Jahreszeit entdecken.

Rund um die Hörnerdörfer sind über 50 km geräumte Winterwanderwege präpariert. Zahlreiche gewalzte Winterwanderwege, die natürlich durch die winterliche Landschaft führen und nicht geräumt und gestreut sind, werden ergänzt durch wenig befahrene Verbindungsstraßen zwischen den Dörfern Tiefenberg, Muderbolz, Dietrichs, Bolsterlang, Riedle und Mühlegg.

Das Wegenetz ist hier so variantenreich, dass Sie beliebig verschiedene Wandertouren miteinander kombinieren und in jedem Dorf einen einladenden Gasthof mit einer schönen Sonnenterasse, warmen Getränken und allgäuer Spezialitäten für die verdiente Rast finden können.

Günstig gelegene Parkplätze für diesen Wandervorschlag finden Sie zwischen Tiefenberg und Muderbolz.

Streckenverlauf - Ofterschwanger Sonnenplateaurunde

Hier können Sie eine Übersichtskarte downloaden: Hörnerdörfer-Winterwandern

Übersicht

Streckendaten:

Länge: ca. 6 km
Gehzeit: ca. 2:00 Std.
Höhendifferenz: 80 m
Höchster Punkt: 845 m

Anforderung:

Leichte, jedoch ausdauernde Wanderung

Sehenswertes:

Parkmöglichkeit:

mehrere Parkplätze zwischen Tiefenberg und Muderbolz

Anfahrt:

Einkehr:

Letzte Begehung:

Febr. 2011

Literatur zum Thema Wandern im Allgäu:

( = Partnerlink)

Kommentare



Sport ist ihre Leidenschaft

Der Outdoorspezialist Teamalpin GmbH arbeitet als traditionsbewusstes Familienunternehmen bereits in der 3. Generation. "Mit Liebe zum Sport, mit Respekt vor der Natur und ehrlicher Kompetenz zum Kunden" überzeugt das Team als "fairer und preisbewusster" Partner.

Deuter Rucksäcke bis zu 30% reduziert

Lagerverkauf: Teamalpin GmbH, Dorfstrasse 11, 83379 Weibhausen





Urlaubsportale: 

Logo 88x31     www.bergeundmeer.de